Erfolgreicher 32. Volkslauf der Luruper SPD

Erfolgreicher 32. Volkslauf der Luruper SPD

start525x350
Bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein fand am Sonntag, 25. September 2016 zum 32. Mal der Volkslauf der SPD Lurup im Altonaer Volkspark statt. Dieses Jahr gab der Vorsitzende der SPD-Bürgerschaftsfraktion Dr. Andreas Dressel das Startsignal nachdem er in einer kurzen Ansprache die Bedeutung des Breitensports für die Sportstadt Hamburg hervorhob. Insgesamt legten 92 Teilnehmer im Alter zwischen 8 und 81 Jahren die fünf Kilometer lange Volkslaufstrecke zurück. Dabei handelt es sich um eine durchaus anspruchsvolle Strecke mit zu überwindenden Höhenunterschieden. So waren auch in diesem Jahr die Ergebnisse und Zeiten der Läufer sehr unterschiedlich.

Der schnellste Läufer, der in diesem Jahr den ersten Platz belegte war Andre Bode, der die 5 Kilometer in 18 Minuten und 18 Sekunden zurücklegte.
Die schnellste Läuferin war mit 21 Minuten und 54 Sekunden Mirja Thal. Kurz nach ihr lief der schnellste Junge mit einer Zeit von 22 Minuten und 19 Sekunden durch das Ziel. Das Mädchen mit den schnellsten Beinen war wie bereits im Vorjahr Maja Versen, die die Strecke in 28 Minuten und 44 Sekunden zurücklegte. Die Sieger wurden durch Dr. Andreas Dressel und den Vorsitzenden der SPD Lurup Frank Schmitt geehrt und erhielten Sachpreise. Bereits beim Zieleinlauf erhielten alle für ihre erfolgreiche Teilnahme eine Medaille. Die Medaillen wurden von den Lurupern Abgeordneten gestiftet.

Siegerehrung

v.l.n.r.: Frank Schmitt, Jannis Daniels, der schnellste Junge, der schnellste Läufer Andre Bode, die Frau mit den schnellsten Beinen Mirja Thal, das flinkste Mädchen Maya Versen und Dr. Andreas Dressel

Bei der anschließenden Verlosung konnten alle Teilnehmer hoffen, dass ihre Startnummer für einen der attraktiven Preise gezogen wird. Der Altonaer SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Mathias Bartke lädt zwei glückliche Gewinner mit jeweils einer Begleitung zu einer zweitägigen Fahrt ins politische Berlin ein. Außerdem konnten sich zwei glückliche Gewinner über ein exklusives und hochwertiges Schreibgerät freuen.

New Orleans Serenaders

Die „New Orleans Serenaders“ unterhielten auch in diesem Jahr das Publikum mit flotter Dixielandmusik

Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung mit beschwingter Dixielandmusik sorgten wie bereits in den Vorjahren die New Orleans Serenaders. Es bestand auch die Gelegenheit sich mit den Abgeordneten aus Bürgerschaft und Bezirksversammlung auszutauschen.
Teilnehmerinnen und Teilnehmer können anhand Ihrer Startnummer Ihre Zeit beim Volkslauf 2016 erfahren und sich eine Urkunde ausdrucken: Volkslauf 2016 – Ergebnisse.

Die Organisatoren um den ehemaligen Bezirksabgeordneten Heiko Menz und die amtierenden Luruper Bezirksabgeordneten Björn Grantz, Iris Tietjens und Ute Naujokat freuten sich über die rege Teilnahme. Der Luruper SPD-Bürgerschaftsabgeordnete und Mitorganisator dieses traditionellen Volkslaufs Frank Schmitt bedankte sich zum Abschluss der Veranstaltung bei allen Teilnehmern und den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, ohne die dieses Ereignis nicht stattfinden könnte und sagte: „Ich hoffe, wir sehen uns im nächsten Jahr wieder, wenn es dann erneut heißt ,Auf die Plätze, Fertig, Los!‘“

Helferfoto

Ohne die vielen Helferinnen und Helfer könnte der Volkslauf nicht stattfinden

Wir bedanken uns bei allen Läuferinnen und Läufern, die beim heutigen Volkslauf mitgelaufen sind, sowie bei unseren zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, ohne die eine solche Veranstaltung gar nicht möglich wäre.

admin • 25. September 2016

Inhalt rechte Spalte